Lebe leicht

Hast du dir schon jemals vorgestellt, mit nur einem Koffer durch das Leben zu reisen? Ich meine damit nicht das Reisen selbst, sondern das Leben mit nur diesem einen Koffer zu meistern?

Das Reisen selbst dient hier als wundervolle Metapher und lehrt uns, mit wie wenig wir auskommen können. Denn wenn wir für unseren Urlaub die Koffer packen, lernen wir das Verzichten. Wir lernen den Blick auf das Wesentliche. Was brauchst du den tatsächlich für den Urlaub?

Die wirkliche Frage dahinter ist: Wieviel unnützes Gepäck willst du mit dir herumschleppen? Ich bin überzeugt, dass wir sehr oft viel zu vieles mit uns tragen. Dinge, die wir wirklich nicht brauchen. Auch wenn es „nur“ Gedanken sind, die uns unnütz belasten. Die – wenn wir sie ins rechte Licht rücken – fern von der Realität sind.


Newsletter schon angemeldet? Dann schnell unter www.kaizen-mindstyle.com/newsletter


Zurück zu den realen Dingen: Wer braucht denn tatsächlich einen Kleiderschrank voll Klamotten? Volle Schuhschränke? Die neuesten Tools und Gadgets, die neueste Technik?

Da ist entrümpeln vielleicht wieder einmal angesagt. Simplify your life. Zurück zum Ursprung. Raus mit den Dingen, die wir nicht brauchen. Weg mit alle dem, was uns belastet. Fokus auf all das, was uns Spaß macht. Auf Freude. Auf Leichtigkeit.

Ich bin schon mehrfach in Afrika gewesen. Und es ist immer wieder verblüffend zu sehen, wie dankbar und glücklich die Menschen dort leben. Im Vergleich zu uns Europäer haben sie materialistisch gesehen Nichts. Ist es nicht wirklich manchmal leichter, mit wenig Gepäck zu reisen?

Und wie leicht lebst du? Ich freue mich sehr über deine Meinung, über dein Feedback unter info@kaizen-mindstyle.com


Mehr über mich, über die freien Trainings, die Mindstyle-Blogs, den Club Kaizen findest du auf www.kaizen-mindstyle.com

Schreibe einen Kommentar